Sie haben keine Artikel im Korb.
Close
Beratungshotline +49 (0) 395 571 888 44
Suchen
Filters

Tech 21 Bass Fly Rig

Artikelnummer: 91322
Verfügbarkeit: Lieferbar in 1 - 3 Tagen
Hersteller: TECH 21
Multi-Effekt für Bass
349,00 € inkl. MwSt.
kostenloser Versand ab 25€ innerhalb Deutschlands

Nach dem riesigen Erfolg des Fly Rig für E-Gitarren folgt Tech 21 den unzähligen Wünschen aus der Bassgemeinde und präsentiert eine Version des kompakten Preamp/Multieffektes für den E-Bass. Herzstück des Tech 21 Bass Fly Rig ist der Bass-Vorverstärker auf Basis der bewährten Preamp-Technologie, der mit seinem charakterstarken und dynamischen Sound überzeugt. Hierbei bietet die Sansamp-Sektion neben einem aktiven 3-Band Equalizer den typischen Character- und einen Drive-Regler. Während über ersten die Klangfarbe zwischen Vintage und Moderne eingestellt werden kann, lässt sich mit letzterem der Wiedergabecharakter von glasklarem Clean bis hin zu saftigem Crunch einstellen.

Darüber hinaus bietet das Bass Fly Rig alle für den E-Bass relevanten Effekte. So hilft der integrierte Compressor beim ausgleichen ungleichmäßiger Pegel und Verlängern des Sustains, während der Chorus-Effekt das Signal mit harmonischer Modulation verbeitert. Zusätzlich steht mit dem Octafilter ein vielseitiger Effekt bereit, der mit der Kombination aus Fuzz und Octaver die Grenzen zwischen Distortion und Bass-Synthesizer verschwimmen lässt. Dank des XLR-Ausganges kann das Tech 21 Bass Fly Rig direkt mit einem Mischpult oder Aufnahmegerät verbunden werden.

Multi-Effekt für Bass

  • Sektionen: SansAmp, Octafilter, Chorus, Comp
  • mit Boost und Tuner
  • die Kopfhörertaste schaltet den Klinkenausgang in Kopfhörermodus
  • 6,3 mm Klinkeneingang mit 4,7 MOhm für den vollen Klang von Piezos
  • niedrigohmiger 6,3 mm Klinkeneingang für aktive Bässe
  • robustes Metallgehäuse
  • Metall-Fußschalter und -buchsen
  • Stummschaltung
  • Abmessungen: 318 x 64 x 32 mm
  • Gewicht: 586 g
  • inkl. DC-Netzteil (9 V, 200 mA)

Nach dem riesigen Erfolg des Fly Rig für E-Gitarren folgt Tech 21 den unzähligen Wünschen aus der Bassgemeinde und präsentiert eine Version des kompakten Preamp/Multieffektes für den E-Bass. Herzstück des Tech 21 Bass Fly Rig ist der Bass-Vorverstärker auf Basis der bewährten Preamp-Technologie, der mit seinem charakterstarken und dynamischen Sound überzeugt. Hierbei bietet die Sansamp-Sektion neben einem aktiven 3-Band Equalizer den typischen Character- und einen Drive-Regler. Während über ersten die Klangfarbe zwischen Vintage und Moderne eingestellt werden kann, lässt sich mit letzterem der Wiedergabecharakter von glasklarem Clean bis hin zu saftigem Crunch einstellen.

Darüber hinaus bietet das Bass Fly Rig alle für den E-Bass relevanten Effekte. So hilft der integrierte Compressor beim ausgleichen ungleichmäßiger Pegel und Verlängern des Sustains, während der Chorus-Effekt das Signal mit harmonischer Modulation verbeitert. Zusätzlich steht mit dem Octafilter ein vielseitiger Effekt bereit, der mit der Kombination aus Fuzz und Octaver die Grenzen zwischen Distortion und Bass-Synthesizer verschwimmen lässt. Dank des XLR-Ausganges kann das Tech 21 Bass Fly Rig direkt mit einem Mischpult oder Aufnahmegerät verbunden werden.

Multi-Effekt für Bass

  • Sektionen: SansAmp, Octafilter, Chorus, Comp
  • mit Boost und Tuner
  • die Kopfhörertaste schaltet den Klinkenausgang in Kopfhörermodus
  • 6,3 mm Klinkeneingang mit 4,7 MOhm für den vollen Klang von Piezos
  • niedrigohmiger 6,3 mm Klinkeneingang für aktive Bässe
  • robustes Metallgehäuse
  • Metall-Fußschalter und -buchsen
  • Stummschaltung
  • Abmessungen: 318 x 64 x 32 mm
  • Gewicht: 586 g
  • inkl. DC-Netzteil (9 V, 200 mA)