Sie haben keine Artikel im Korb.
Close
Beratungshotline +49 (0) 395 571 888 44
Suchen
Filters

Takamine GJ72CE-12-NAT-2

Artikelnummer: 89724
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar
Lieferdatum: Lieferbar in 1 - 3 Tagen
Hersteller: Takamine
12-saitige Westerngitarre mit Tonabnehmer
679,00 € inkl. MwSt.
kostenloser Versand ab 25€ innerhalb Deutschlands

Mit ihrem wuchtigen Jumbo-Korpus, der massiven Decke, atemberaubenden optischen Features und der hochwertigen Elektronik ist die GJ72CE-12N eine 12-Saiter-Gitarre, die „Akustisch“ mindestens genau so überzeugend klingt wie verstärkt „Elektronisch“.
Die massive Fichtendecke sowie der Boden und die Zargen aus Amerikanischem Black Walnut (Juglans Nigra) verleihen der GJ72CE-12N einen großen und durchsetzungsfähigen Sound, der nun einmal zu einem 12-Saiter-Jumbo gehört. Der schlanke Mahagonihals und das 12”-Griffbrett mit Binding tragen entscheidend zum positiven Spielgefühl bei. Das eingebaute Takamine TK-40D Vorverstärkersystem enthält einen Tuner, 3-Band-EQ, Pegelregler, MID CONTOUR-Schalter, ein Kerbfilter und einen EQ BYPASS-Schalter. Damit bist Du live flexibel aufgestellt.
Zu den weiteren Merkmalen zählen der zweigeteilte Stegeinlage aus, das schicke Kopfplattenfurnier, die Abalone-Rosette, das „umgekehrte Berg“-Inlay am 12. Bund, vergoldete Gussmechaniken mit Perlknöpfen und die wunderschöne Hoschglanzlackierung. Die Finishes werden in Natur und Sunburst angeboten.

 

12-Saiter Westerngitarre

  • Decke: Massive Fichte
  • Boden & Zarge: Amerikanisches Black Walnut (Juglans Nigra) / Flamed Maple bei 72er Modelle
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indisches Laurel (Terminalis Tomentosa)
  • Decken-Purfling: Ivoroid & Black
  • Body-Binding: Maple
  • Fingerboard Binding: Maple
  • Headstock Binding: Maple
  • Mechaniken: Gold / Amber
  • Steg: Pin / Indisches Laurel (Terminalis Tomentosa)
  • Rosette: Abalone
  • Preamp: TK-40D
  • Mensur / Halsbreite am Sattel: 644 mm / 48 mm
  • Finish: Gloss

Mit ihrem wuchtigen Jumbo-Korpus, der massiven Decke, atemberaubenden optischen Features und der hochwertigen Elektronik ist die GJ72CE-12N eine 12-Saiter-Gitarre, die „Akustisch“ mindestens genau so überzeugend klingt wie verstärkt „Elektronisch“.
Die massive Fichtendecke sowie der Boden und die Zargen aus Amerikanischem Black Walnut (Juglans Nigra) verleihen der GJ72CE-12N einen großen und durchsetzungsfähigen Sound, der nun einmal zu einem 12-Saiter-Jumbo gehört. Der schlanke Mahagonihals und das 12”-Griffbrett mit Binding tragen entscheidend zum positiven Spielgefühl bei. Das eingebaute Takamine TK-40D Vorverstärkersystem enthält einen Tuner, 3-Band-EQ, Pegelregler, MID CONTOUR-Schalter, ein Kerbfilter und einen EQ BYPASS-Schalter. Damit bist Du live flexibel aufgestellt.
Zu den weiteren Merkmalen zählen der zweigeteilte Stegeinlage aus, das schicke Kopfplattenfurnier, die Abalone-Rosette, das „umgekehrte Berg“-Inlay am 12. Bund, vergoldete Gussmechaniken mit Perlknöpfen und die wunderschöne Hoschglanzlackierung. Die Finishes werden in Natur und Sunburst angeboten.

 

12-Saiter Westerngitarre

  • Decke: Massive Fichte
  • Boden & Zarge: Amerikanisches Black Walnut (Juglans Nigra) / Flamed Maple bei 72er Modelle
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indisches Laurel (Terminalis Tomentosa)
  • Decken-Purfling: Ivoroid & Black
  • Body-Binding: Maple
  • Fingerboard Binding: Maple
  • Headstock Binding: Maple
  • Mechaniken: Gold / Amber
  • Steg: Pin / Indisches Laurel (Terminalis Tomentosa)
  • Rosette: Abalone
  • Preamp: TK-40D
  • Mensur / Halsbreite am Sattel: 644 mm / 48 mm
  • Finish: Gloss