Sie haben keine Artikel im Korb.
Close
Beratungshotline +049 (0) 395 581 34-0
Suchen
Filters

Palmer PAN 04A Aktive 2-kanalige DI-Box Versorgung über Phantomspeisung vom Mischpult oder externes Netzteil (nicht im Lieferumfang)

Artikelnummer: 91592
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar
Lieferdatum: Lieferbar in 1 - 3 Tagen
Hersteller: PALMER
139,00 € inkl. MwSt.
kostenloser Versand ab 40€ innerhalb Deutschlands

Die Palmer PAN04A ist eine 2-kanalige DI-Box zum Einspeisen der unsymmetrischen und hochohmigen Signale elektrischer Instrumente in die Mikrofoneingänge eines Mischpults. Sie liefert ein trafosymmetriertes, niederohmiges Signal an den Ausgängen und eliminiert Netzbrummen und Interferenzen, die durch Erdschleifen verursacht werden. Die aktive Schaltung läßt den Frequenzgang unbeeinflusst und erzielt einen hohen Dynamikumfang. Neben 6,35 mm Direktausgängen und -30 dB zuschaltbarer Eingangsdämpfung besitzt die DI-Box einen Mono-Ausgang, der beide Kanäle summiert. Die PAN04A ist äußerst robust konstruiert und gleichermaßen für Bühne und Studio geeignet. Sie kann mit 9 bis 24 V DC Netzadaptern oder Phantomspeisung betrieben werden, wenn zwei Ausgänge an ein Mischpult angeschlossen sind.

Aktive 2-kanalige DI-Box

  • schaltbares Pad: 0 / -30 dB
  • 2 Klinkeneingänge
  • 2 Klinken-Link-Ausgänge
  • 2 symmetrische XLR-Ausgänge
  • symmetrischer XLR Mix-Ausgang
  • schaltbarer Groundlift pro Kanal
  • Eingangsimpedanz: 1 MOhm
  • Ausgangsimpedanz 200 Ohm
  • max. Eingangspegel: + 45 dBu
  • max. Ausgangspegel: + 11 dBu
  • Übertragungsverhältnis (Ratio): 0,125694444
  • Übertragungsbereich: 10 - 40.000 Hz
  • Betrieb mit externem 9-15 V DC Netzteil oder 48 V Phantomspeisung
  • robustes Metallgehäuse
  • Abmessungen (B x H x T): 116 x 110 x 45 mm
  • Gewicht: 0,47 kg
  • Farbe: Schwarz

Hinweis: Netzteil nicht im Lieferumfang enthalten!
 

Die Palmer PAN04A ist eine 2-kanalige DI-Box zum Einspeisen der unsymmetrischen und hochohmigen Signale elektrischer Instrumente in die Mikrofoneingänge eines Mischpults. Sie liefert ein trafosymmetriertes, niederohmiges Signal an den Ausgängen und eliminiert Netzbrummen und Interferenzen, die durch Erdschleifen verursacht werden. Die aktive Schaltung läßt den Frequenzgang unbeeinflusst und erzielt einen hohen Dynamikumfang. Neben 6,35 mm Direktausgängen und -30 dB zuschaltbarer Eingangsdämpfung besitzt die DI-Box einen Mono-Ausgang, der beide Kanäle summiert. Die PAN04A ist äußerst robust konstruiert und gleichermaßen für Bühne und Studio geeignet. Sie kann mit 9 bis 24 V DC Netzadaptern oder Phantomspeisung betrieben werden, wenn zwei Ausgänge an ein Mischpult angeschlossen sind.

Aktive 2-kanalige DI-Box

  • schaltbares Pad: 0 / -30 dB
  • 2 Klinkeneingänge
  • 2 Klinken-Link-Ausgänge
  • 2 symmetrische XLR-Ausgänge
  • symmetrischer XLR Mix-Ausgang
  • schaltbarer Groundlift pro Kanal
  • Eingangsimpedanz: 1 MOhm
  • Ausgangsimpedanz 200 Ohm
  • max. Eingangspegel: + 45 dBu
  • max. Ausgangspegel: + 11 dBu
  • Übertragungsverhältnis (Ratio): 0,125694444
  • Übertragungsbereich: 10 - 40.000 Hz
  • Betrieb mit externem 9-15 V DC Netzteil oder 48 V Phantomspeisung
  • robustes Metallgehäuse
  • Abmessungen (B x H x T): 116 x 110 x 45 mm
  • Gewicht: 0,47 kg
  • Farbe: Schwarz

Hinweis: Netzteil nicht im Lieferumfang enthalten!