Sie haben keine Artikel im Korb.
Close
Beratungshotline +49 (0) 395 571 888 44
Suchen
Filters

Focusrite Clarett OctoPre 8-Kanal Mikrofon/Line-Erweiterung mit ADAT-Schnittstellen 19Zoll 1HE

Artikelnummer: 84983
Verfügbarkeit: Lieferbar in 1 - 3 Tagen
Hersteller: Focusrite
699,00 € inkl. MwSt.
kostenloser Versand ab 25€ innerhalb Deutschlands

Beim Focusrite Clarett Octopre handelt es sich um einen 8-Kanal-Mikrofon-Vorverstärker mit zusätzlichen ADAT I/O-Schnittstellen. Jeder der acht Mikrofon-Preamps verfügt über die "Air Technologie", die den Sound der legendären ISA Preamps emulieren. Auf der Vorderseite stellt der Focusrite zwei Instrumenteneingänge mit extra großen Gain-Reserven zu Verfügung. Rückseitig befinden sich 6 XLR/Klinke Kombieingänge. Alle Eingänge verfügen über einen eigenen Insertpunkt zum Einschleifen externer Effekte wie z.B. Limiter/Gate/Kompressor/Equalizer. Zusätzlich befinden sich hier zwei optische Anschlüsse im Adat-Format und ein analoger DB25-Anschluss für D-Sub-Breakout-Kabel. Die AD/DA-Wandler arbeiten mit 24 Bit bei einer Samplerate von 192 kHz bei einem Dynamikumfang von 118 bzw. 119 dB. Über Word Clock I/O kann der Vorverstärker problemlos synchronisiert werden.

8-Kanal Mikrofon/Line-Erweiterung mit ADAT-Schnittstellen

  • 8 Clarett-Style Mikrofon-Vorverstärker mit "Air"-Übertrager-Emulation
  • 8 Line-Ausgänge (Signale kommen von D/A-Wandlern oder Mikrofon-Preamps)
  • 24 Bit A/D- und D/A-Wandlung mit bis zu 192 kHz Sample-Rate
  • zwei ADAT Ins / Outs: acht Kanäle mit bis zu 96 kHz, vier Kanäle bei 176,4 / 192 kHz
  • Schalt-Insert mit echtem Bypass in jedem Kanal
  • Mikrofon-Preamps und vorderseitige Instrumenten-Eingänge mit extra großem Headroom
  • 6-fach LED-Pegelanzeigen und Kanal-Clip-Anzeigen
  • 48-V Phantomspeisung auf allen Eingängen
  • wordclock In/Out und JetPLL-Jitter-Elimination
  • Abmessungen (B x H x T): 482 x 286 x 44,5 mm
  • Gewicht: 4,15 kg

Beim Focusrite Clarett Octopre handelt es sich um einen 8-Kanal-Mikrofon-Vorverstärker mit zusätzlichen ADAT I/O-Schnittstellen. Jeder der acht Mikrofon-Preamps verfügt über die "Air Technologie", die den Sound der legendären ISA Preamps emulieren. Auf der Vorderseite stellt der Focusrite zwei Instrumenteneingänge mit extra großen Gain-Reserven zu Verfügung. Rückseitig befinden sich 6 XLR/Klinke Kombieingänge. Alle Eingänge verfügen über einen eigenen Insertpunkt zum Einschleifen externer Effekte wie z.B. Limiter/Gate/Kompressor/Equalizer. Zusätzlich befinden sich hier zwei optische Anschlüsse im Adat-Format und ein analoger DB25-Anschluss für D-Sub-Breakout-Kabel. Die AD/DA-Wandler arbeiten mit 24 Bit bei einer Samplerate von 192 kHz bei einem Dynamikumfang von 118 bzw. 119 dB. Über Word Clock I/O kann der Vorverstärker problemlos synchronisiert werden.

8-Kanal Mikrofon/Line-Erweiterung mit ADAT-Schnittstellen

  • 8 Clarett-Style Mikrofon-Vorverstärker mit "Air"-Übertrager-Emulation
  • 8 Line-Ausgänge (Signale kommen von D/A-Wandlern oder Mikrofon-Preamps)
  • 24 Bit A/D- und D/A-Wandlung mit bis zu 192 kHz Sample-Rate
  • zwei ADAT Ins / Outs: acht Kanäle mit bis zu 96 kHz, vier Kanäle bei 176,4 / 192 kHz
  • Schalt-Insert mit echtem Bypass in jedem Kanal
  • Mikrofon-Preamps und vorderseitige Instrumenten-Eingänge mit extra großem Headroom
  • 6-fach LED-Pegelanzeigen und Kanal-Clip-Anzeigen
  • 48-V Phantomspeisung auf allen Eingängen
  • wordclock In/Out und JetPLL-Jitter-Elimination
  • Abmessungen (B x H x T): 482 x 286 x 44,5 mm
  • Gewicht: 4,15 kg